Postkoloniale Erinnerungskultur: Die Karl-Peters-Straße in Bielefeld

Wer in Deutschland die Kolonialvergangenheit thematisiert oder gar eine postkoloniale Erinnerungskultur einfordert, trifft häufig nicht nur auf Vergessenheit und Verdrängung, sondern teilweise auch auf sofortige Distanzierung. Geradezu vehement zeigt sich dabei die bis heute geringe Bereitschaft, sich mit der eigenen

/ No comments

Postkoloniale Erinnerungskultur: Die Karl-Peters-Straße in Bielefeld

Wer in Deutschland die Kolonialvergangenheit thematisiert oder gar eine postkoloniale Erinnerungskultur einfordert, trifft häufig nicht nur auf Vergessenheit und Verdrängung, sondern teilweise auch auf sofortige Distanzierung. Geradezu vehement zeigt sich dabei die bis heute geringe Bereitschaft, sich mit der eigenen

/ No comments

Das Weltsozialforum 2013 in Tunis

Vom 26. bis 30. März 2013 fand in Tunis das nunmehr elfte Weltsozialforum statt. Soziale Bewegungen und Organisationen aus der ganzen Welt trafen sich hierfür erstmals im nordafrikanischen Raum. Das politische Programm und die zahlreichen Diskussions- und Protestthemen gestalteten sich

/ No comments

Das Weltsozialforum 2013 in Tunis

Vom 26. bis 30. März 2013 fand in Tunis das nunmehr elfte Weltsozialforum statt. Soziale Bewegungen und Organisationen aus der ganzen Welt trafen sich hierfür erstmals im nordafrikanischen Raum. Das politische Programm und die zahlreichen Diskussions- und Protestthemen gestalteten sich

/ No comments

Die Idee ist genug

Im Januar 2013 will ein Student neunzig Schaukeln an die Galerie der Bielefelder Universitätshalle hängen und somit die starre Ordnung zaghaft durchbrechen. Noch vor der Durchführung wird ihm die Kunstaktion mit Androhung einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch von leitenden Universitätsvertretern verboten.

/ No comments

Die Idee ist genug

Im Januar 2013 will ein Student neunzig Schaukeln an die Galerie der Bielefelder Universitätshalle hängen und somit die starre Ordnung zaghaft durchbrechen. Noch vor der Durchführung wird ihm die Kunstaktion mit Androhung einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch von leitenden Universitätsvertretern verboten.

/ No comments

Bunter Beton – Das Chile-Wandbild in der Uni Bielefeld

Das Chile-Wandbild in der Uni Bielefeld – Politische Kommunikation im öffentlichen Raum Im Dezember 1976 wurde die chilenische Brigade Salvador Allende vom AStA der Uni Bielefeld eingeladen. Zusammen wurde ein ca. 16 Meter langes und 4 Meter hohes Wandbild an

/ No comments

Bunter Beton – Das Chile-Wandbild in der Uni Bielefeld

Das Chile-Wandbild in der Uni Bielefeld – Politische Kommunikation im öffentlichen Raum Im Dezember 1976 wurde die chilenische Brigade Salvador Allende vom AStA der Uni Bielefeld eingeladen. Zusammen wurde ein ca. 16 Meter langes und 4 Meter hohes Wandbild an

/ No comments